Dr. med. dent. Jörg Munack, M.Sc. M.Sc.

Dr. med. dent. Jens Becker, M.Sc. M.Sc.

Frenektomie

Bei der „Frenektomie“ wird mit einem chirurgischen Eingriff das Frenum entfernt. Dieses Bändchen aus Bindegewebe (Lippenbändchen) verbindet die Lippen und die Wangen mit der Schleimhaut von Ober- und Unterkiefer. Ist das Bändchen zu dick, kann das Wachstum der vorderen Zähne bei Kindern gestört werden. Die Zähne stehen dann zu weit auseinander.

Auch die tägliche Mundhygiene kann durch ein zu dickes Lippenbändchen beeinträchtigt werden. In unserer Zahnarztpraxis können wir mit konventionellen chirurgischen Methoden oder unter Verwendung innovativer Lasertechnik helfen.