Dr. med. dent. Jörg Munack, M.Sc. M.Sc.

Dr. med. dent. Jens Becker, M.Sc. M.Sc.

Kronen

Kronen dienen der Wiederherstellung von Funktion und Ästhetik, wenn es durch Karies oder sonstige Ereignisse zum größeren Verlust von Zahnhartsubstanz gekommen ist. Der Zahn muss für die Aufnahme einer Krone durch eine entsprechende Präparation, das Beschleifen, vorbereitet werden. Die künstliche Krone wird mittels unterschiedlicher Techniken in unserem praxiseigenen Dentallabor durch die Zahntechniker hergestellt. Der Zahnarzt zementiert oder verklebt die Krone dann auf dem vorbereiteten Zahn.

Siehe auch Ästhetik / Zahnform.