Aktuelles

Was ist eigentlich der Biofilm?

Sanitäre Einrichtungen, Abwasserrohre oder Schiffsrümpfe – sie alle werden von Biofilmen besiedelt. Dieser Film, bestehend aus einer Zusammensetzung von Bakterien, fühlt sich auf feuchten Oberflächen besonders wohl und ist nur schlecht mit chemischen Mitteln zu beseitigen. Im Alltag begegnen uns Biofilme häufig – und wir ihnen mit einem gewissen Ekel. Doch Biofilme besiedeln auch unseren Körper:  Nasennebenhöhlen, Lunge, Harnwege, Gehörgänge und den Mund. Die bekannteste Form des Biofilms im Organismus ist der orale Biofilm auf unseren Zähnen.

Artikel lesen

Vernissage im ZMTAA: Kunst für den guten Zweck!

Weiße Zähne mögen wir im ZMTAA sehr – von weißen Wänden hingegen halten wir nicht viel. Daher haben wir die Praxis an einem Tag mit bunten Kunstwerken verschönert und eine Vernissage ausgerichtet. Gemalt haben aber nicht wir, sondern der Hannoveraner Künstler Niko Nikolaidis. Und das für den guten Zweck, denn der Erlös der verkauften Gemälde kommt dem Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Register gemeinnützige GmbH (NKR) zugute.

Artikel lesen

Nur dein Zahnarzt hellt die Zähne gesund und schonend auf!

Ein schönes Lächeln verdient weiße Zähne. Doch da spielt die Zahnfarbe nicht immer mit. Durch Verfärbungen können Zähne den Glanz verlieren und wirken schnell ungepflegt. Ein Bleaching kann helfen. Doch die Zahnaufhellung ist ein Fall für den Profi in der Zahnarztpraxis – und nichts für einen Selbstversuch zu Hause vor dem Badezimmerspiegel!

Artikel lesen

Wir feiern 10-jähriges Praxisjubiläum!

Der 11. April ist für uns ein ganz besonderer Tag: Unsere Praxis feiert 10-jähriges Jubiläum! Dafür haben unsere Praxismitarbeiter eine besondere Überraschung vorbereitet – nämlich eine tolle Anzeige. Wir freuen uns sehr, Ihnen, unseren Patienten, nun schon seit einem vollen Jahrzehnt zahnmedizinisch und menschlich zur Seite zu stehen!
Artikel lesen

Das ZMTAA bei Pater Anselm Grün: Nur gemeinsam sind wir stark

Unser Praxisname sagt es ja bereits: Wir sind ein Team. Doch was bedeutet das eigentlich im Alltag? Zwischen Behandlung, Patientengesprächen und Notfällen ist die Gefahr groß, den Blick für den anderen zu verlieren. Deshalb haben wir uns eine Auszeit bei Dr. Pater Anselm Grün genommen.

Artikel lesen

Mission Fortbildung: Für perfekten Zahnersatz ohne Wartezeit

Unsere Zahnärzte Dr. Jörg Munack und Dr. Juliane Poggenklas waren in der vergangenen Woche in Berlin an der Digital Dental Academy. Am weltweit größten CEREC-Fortbildungsinstitut haben sich die beiden über die neuesten Behandlungstechniken informiert. Davon profitieren unsere Patienten in Hannover: Im ZMTAA können wir Sie demnächst noch besser mit perfekt sitzendem Zahnersatz in nur einer Sitzung versorgen.

Artikel lesen

Bestnoten von unseren Patienten: Deshalb ist uns Ihre Meinung so wichtig!

Unsere Schulzeit ist nun schon einige Jahre her. Noten spielen aber immer noch eine wichtige Rolle in unserem Leben – und das ist auch gut so! Schließlich sind Bewertungen immer eine Rückmeldung über die getane Arbeit und den Fleiß, den wir investiert haben. Bei einer guten Note können wir zufrieden sein und uns kurz auf die Schulter klopfen. Bei einer schlechten Note nehmen wir das zum Anlass, noch etwas mehr zu tun. Heute können Sie unsere Arbeit im ZMTAA benoten – zum Beispiel auf dem Bewertungsportal jameda.

Artikel lesen

Vor dem Start in den Urlaub: Zum Sommer-Check ins ZMTAA!

Der Urlaub ist da, um zu entspannen! Wenn uns aber ein Zahn in Übersee buchstäblich auf den Nerv geht, wird selbst der schönste Sandstrand, das bunteste Korallenriff und der blaueste Himmel zur Nebensache. Deswegen ist unser Tipp: Sorgen Sie vor! Wir sagen Ihnen, worauf Sie vor dem Start in den Urlaub achten sollten.

Artikel lesen

Gesundes Zahnfleisch, gesunder Körper: Das ist unser Plan gegen die Parodontitis

Im Vergleich zum Bakterien-Staat in unserem Mund ist Hannover winzig klein. Zusammengerechnet ergeben alle Bakterien an und im unserem Körper mehr Zellen als wir selber eigene Körperzellen haben. Viele Milliarden von diesen kleinsten Lebewesen tummeln sich auf der Mundschleimhaut. Die meisten von ihnen sind unverzichtbar und nützlich, doch es gibt auch einige mit bösen Absichten. Wer an einer Parodontitis leidet, hat häufig zu viele von diesen krankmachenden Erregern im Mund. Das führt zu Entzündungen des Zahnhalteapparates, die uns im schlimmsten Fall Zähne kosten. Im ZMTAA begegnen wir der Parodontitis mit speziellen Methoden und individuellen Konzepten, um sie nachhaltig einzudämmen.

Artikel lesen

🛡️

+ IHR BESUCH BEI UNS +,

Nehmen Sie Ihren Termin mit einem guten Gefühl wahr.

- Nutzen Sie unsere Vorsorgemaßnahmen
- Lassen Sie Entzündungen wie Parodontitis behandeln
- Schützen Sie Ihren Körper vor zusätzlichen Belastungen

Bei uns erwartet Sie ein bewährtes Hygienekonzept, das Ihnen maximale Sicherheit gewährleistet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch