Im besten Alter

Vor dem Start in den Urlaub: Zum Sommer-Check ins ZMTAA!

Der Urlaub ist da, um zu entspannen! Wenn uns aber ein Zahn in Übersee buchstäblich auf den Nerv geht, wird selbst der schönste Sandstrand, das bunteste Korallenriff und der blaueste Himmel zur Nebensache. Deswegen ist unser Tipp: Sorgen Sie vor! Wir sagen Ihnen, worauf Sie vor dem Start in den Urlaub achten sollten.

Artikel lesen

Gesundes Zahnfleisch, gesunder Körper: Das ist unser Plan gegen die Parodontitis

Im Vergleich zum Bakterien-Staat in unserem Mund ist Hannover winzig klein. Zusammengerechnet ergeben alle Bakterien an und im unserem Körper mehr Zellen als wir selber eigene Körperzellen haben. Viele Milliarden von diesen kleinsten Lebewesen tummeln sich auf der Mundschleimhaut. Die meisten von ihnen sind unverzichtbar und nützlich, doch es gibt auch einige mit bösen Absichten. Wer an einer Parodontitis leidet, hat häufig zu viele von diesen krankmachenden Erregern im Mund. Das führt zu Entzündungen des Zahnhalteapparates, die uns im schlimmsten Fall Zähne kosten. Im ZMTAA begegnen wir der Parodontitis mit speziellen Methoden und individuellen Konzepten, um sie nachhaltig einzudämmen.

Artikel lesen

Professionelle Zahnreinigung: Das ZMTAA beantwortet wichtige Fragen

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) leistet viel mehr für die Gesundheit, als ihr Name zunächst vermuten lässt. Viele Patienten sind immer noch überrascht, wenn wir ihnen von der Bedeutung der PZR für die Vorbeugung von Erkrankungen berichten. Wir möchten deshalb heute die Gelegenheit nutzen und drei der häufigsten Fragen zur PZR beantworten.

Artikel lesen

Vorsätze für 2017: Warum die Diät den Zähnen schadet und was wirklich hilft!

Wenn es um gute Vorsätze geht, dann findet sich wohl in jeder Top-10-Liste das kleine Wort mit vier Buchstaben: Diät. Zum Ende des Jahres ist die Toleranz, was den eigenen Bauchumfang geht, ja meistens etwas größer. Schließlich wird man gleich zu Beginn des nächsten dafür sorgen, dass die Kilos purzeln. Dabei kann eine Diät den Zähnen schaden, wenn durch eine Mangelernährung wichtige Mineralien fehlen. Das ZMTAA empfiehlt deshalb: Auch im neuen Jahr lieber ausgewogen ernähren als auf Diäten zu setzen!

Artikel lesen

Der Heil- und Kostenplan: Im ZMTAA bleiben keine Fragen offen!

Viele leere Felder, unbekannte Begriffe und noch mehr Fragen: Der Heil- und Kostenplan ist für Patienten oft nicht direkt nachzuvollziehen. Dabei ist er wichtig, um die nächsten Behandlungsschritte und die damit verbundenen Kosten verstehen zu können. Damit Sie als Patient immer wissen, was auf Sie zukommt, stehen im ZMTAA Expertinnen bereit, die Ihnen alle Fragen rund um den Heil- und Kostenplan beantworten.

Artikel lesen

Rheuma und Parodontitis: Fakten von Ihrem Zahnarzt in Hannover

Zum Welt-Rheuma-Tag beantwortet Ihr Zahnarzt Yasin Moosavi wichtige Fragen zum Thema Parodontitis und rheumatische Erkrankungen. Sie erfahren, wie eine gute Prophylaxe Sie schützen kann. Denn: Eine bakterielle Entzündung des Zahnbetts ist längst nicht nur Sache der Mundgesundheit.

Artikel lesen

Tag der Zahngesundheit: Diese Zahnmythen sind falsch!

Eine gute und gewissenhafte Zahnpflege ist die Grundlage für ein beschwerdefreies Leben. Leider erschweren Zahnmythen die gesundheitliche Aufklärung, weil sie seit Jahrzehnten Unwahrheiten verbreiten und medizinische Fakten schlichtweg missachten. Zum „Tag der Zahngesundheit 2016“ (25. September) wollen wir mit ein paar Märchen rund um Zahnpflege und Prophylaxe endgültig aufräumen.

Artikel lesen

Unsere Zahnärztin Anneli Holm hat sich auf ein Verfahren spezialisiert, mit dem wir Zahnkorrekturen in unserer Praxis in Hannover nahezu unsichtbar und ohne Zahnspangen korrigieren können. Das Invisalign-Konzept basiert auf individuellen herausnehmbaren Schienen – den sogenannten Alignern!

Gerade Zähne ohne Zahnspange aus Hannover!

Schöne gerade Zähne für ein offenes und sympathisches Lachen!

Ein Wunsch, den die Natur nicht jedem Menschen ermöglicht. Zähne sind nicht immer gerade und gleichmäßig gewachsen, aber hier können wir helfen  – und das nicht nur bei Kindern und Jugendlichen. Die moderne Zahnmedizin bietet auch dem erwachsenen Patienten gute Möglichkeiten einer sanften Korrektur. Wer jetzt an langwierige Behandlungen durch einen Kieferorthopäden und an auffällige Metall-Klammern denkt, den können wir beruhigen.

Artikel lesen

Veneers – Frontzähne in bester Verfassung

Ob abgebrochene Zahnfronten, starke Verfärbungen oder Fehlstellungen – in der sichtbaren Zone fallen ästhetische Beeinträchtigungen an den Zähnen sofort ins Auge. Die wohl eleganteste Lösung eines solchen Problems sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik.

Artikel lesen

Implantate: Unsere Erfahrung – Ihre Sicherheit!

Unsere Behandler Dr. Munack und Dr. Becker sind zertifizierte Implantologen der Deutschen Gesellschaft für Implantologie(DGI), der größten europäischen Fachgesellschaft für Implantologie. Was dahintersteckt und warum Sie ihrer Spezialisierung vertrauen können – das erfahren Sie hier!

Artikel lesen

Implantate: Nur Qualität zahlt sich auf Dauer aus!

Mit den Methoden der modernen Implantologie können Zähne hochwertig und nachhaltig ersetzt werden. Wichtig ist hier vor allem die Erfahrung der Behandler und eine regelmäßige Fort- und Weiterbildung des gesamten Teams. Wenn Kompetenzen, Konzept und Ausstattung stimmen, ist die Implantologie bewährtes Verfahren mit sehr hohen Erfolgsraten.

Artikel lesen

Wir haben was gegen Zahnlücken!

Zugegeben – so eine kleine Zahnlücke im verschmitzt lächelnden Kindermund kann schon sehr positiv wirken! Haben wir es hier mit einer Milchzahnlücke zu tun, die auf natürlichem Weg wieder geschlossen wird, dann ist das auch in Ordnung. Ansonsten gilt: Zahnlücken bitte schließen!

Artikel lesen