Dr. med. dent. Jörg Munack, M.Sc. M.Sc.

Dr. med. dent. Jens Becker, M.Sc. M.Sc.

Nachholtermin: Pater Dr. Anselm Grün kommt am 8. Februar nach Hannover!

Auf Einladung von Dr. Jörg Munack und Dr. Jens Becker kommt Pater Anselm Grün erneut für einen Workshop nach Hannover!

Hier sind die Eckdaten seines Besuchs:

  • Datum: 8. Februar
  • Uhrzeit: 19.30 Uhr
  • Ort: Gartenkirche St. Marien, Marienstr. 35, 30171 Hannover
  • Thema des Vortrags: Versäume nicht dein Leben!
  • Tickets: Kartenvorverkauf in der Buchhandlung an der Marktkirche, Hanns-Lilje-Platz 4, 30159 Hannover. Preis: 10 Euro pro Person, Tickets gibt es auch an der Abendkasse. Die bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

“Nachdem es im Dezember aus Krankheitsgründen leider nicht geklappt hat, freuen wir uns sehr, dass Pater Dr. Anselm Grün seinen Besuch nun nachholt und nach Hannover kommt. Es ist eine große Ehre für uns, ihn nach 2016 zum zweiten Mal in unserer Stadt erleben zu dürfen”, betont Dr. Jörg Munack.

Dr. Jörg Munack und Pater Dr. Anselm Grün verbindet eine langjährige intensive Freundschaft

Dr. Jörg Munack und Pater Dr. Anselm Grün verbindet eine intensive Freundschaft. Durch den 18-jährigen regelmäßigen Klosterbesuch durch Dr. Jörg Munack im Kloster Münsterschwarzach haben er und Pater Anselm Grün ein sehr freundschaftliches Verhältnis entwickelt. Dr. Jörg Munack nimmt regelmäßig an den Seminaren von Pater Dr. Grün teil – in einem achtsamen, liebe- und respektvollen Umgang. Neben einem Kurs vor zwei Jahren in den Räumlichkeiten des ZMTAA haben wir im Februar 2018 „als Gegenzug“ an einen wunderschönen Kurs mit dem Praxisteam im Kloster Münsterschwarzach teilgenommen. Nun freuen wir uns auf einen weiteren Besuch des Paters im ZMTAA, um uns gemeinsam mit ihm über Werte und Rituale – und auch über ein respektvolles Miteinander auszutauschen. Das ist uns sehr wichtig, denn das spiegelt auch unsere Praxis wider.

In seinem neuesten Buch “Versäume nicht dein Leben” möchte uns der Benediktinerpater dabei helfen, die eigenen Ängste zu überwinden und endlich das Leben zu führen, das wir uns wünschen. Denn oftmals stehen wir uns dabei selbst im Weg.

“Wir sind uns sicher, dass es ein sehr wertvoller Austausch zwischen Pater Dr. Anselm Grün und allen Besuchern sein wird. Es ist immer wieder ein Erlebnis, ihm zuzuhören. Wir freuen uns sehr auf den Abend”, erklärt Dr. Jens Becker.

Zurück zur Übersicht